Montag, 17. Oktober 2011

Lena on Tour: Der Überraschungsgast

Hallo Ihr Lieben

Im Oktober habe ich die Hauptstadt unsicher gemacht. 3 Tage Berlin haben auf mich gewartet.
Das Wetter war super, in der Stadt gab es viel zu sehen und zu erleben. Neben dem Kulturprogramm und den Freizeitaktivitäten muss man ja auch mal was essen.
Am zweiten Abend waren wir in einem Chinesischen Restaurant Namens Pekin Ente, wo wir uns auf ein leckeres Essen gefreut haben. Mitten während wir am essen waren und uns lustig unterhalten haben, wurde der Nachbartisch besetzt.
Kein große Sache denkt man, aber in diesem Falle schon. Liam Gallagher und seine neue Band nahmen neben uns Platz. So klein kann doch die Welt sein.

Kurz bevor wir gegangen sind habe ich die Chance genutzt ein Bild mit Liam zu machen.



Anmerkung Ivonne : Wenigstens unsere Nordhessin strahlt ^^

Kommentare:

  1. Ha, das nenne ich mal Glück! Ich habe jetzt über drei Jahre in Berlin gewohnt und habe nicht einen Promi gesehen! Bin wohl immer in den falschen Stadtteilen unterwegs gewesen!? Deshalb gehe ich jetzt wieder zurück in meine Heimat. Dort treffe ich genau so viele Promis (Keine!), aber ich fühle mich wesentlich wohler.

    AntwortenLöschen
  2. Dafür triffste mich aber wieder öffter ^^

    AntwortenLöschen