Dienstag, 5. Juni 2012

Rezept: New York Cheesecake (mit weißer Schokolade)

Hallo Ihr :)
Heute gibt´s einen Lieblingskuchen von meinem Schatz. Und zwar den New York Cheesecake mit weißer Schokolade. Super schnell gemacht und sehr lecker.

Ihr braucht:
  • 200g Kekse ( ich nehm meist Butterkekse)
  • 100g Butter
  • 200g weiße Schokolade (für die Schokoraspeln einfach ein Stückchen mehr nehmen)
  • 100g Creme fraiche
  • 600g Frischkäse
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100g Puderzucker
Schritt 1:
Kekse in einen Gefrierbeutel füllen (3l Größe reicht) und mit einem Nudelholz zu Bröseln klopfen bzw rollen.
Butter schmelzen und dann zu den Bröseln geben, alles gut durchkneten ( geht gut im Beutel)

Auf einer Springform (26cm hatte meine) verteilen und bei 180° 10 Min kurz backen.

Schritt 2:
Die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen und dann die Creme fraiche hinzugeben. Alles gut durchrühren und kurz bei Seite stellen. 
Frischkäse zusammen mit dem Vanillezucker und Puderzucker schön cremig rühren. Nun die etwas abgekühlte Schokocreme hinzugeben.

Schritt 3:
Creme auf dem Boden verteilen (der sollte schon ziemlich abgekühlt sein) und glatt streichen.

Der Kuchen muss mind. 4-5 Stunden in den Kühlschrank. Zum Schluss habe ich dann einfach ein wenig weiße Schokolade drüber geraspelt. 
Fertig :)






Kommentare:

  1. Na toll... jetzt häng ich schlabbernd und lechzend vorm Bildschirm. Sieht toll aus und das Rezept verspricht einen sehr guten Geschmack. :)

    AntwortenLöschen
  2. ohhh ja :D und ist auch noch super schnell gemacht.

    AntwortenLöschen