Freitag, 27. Januar 2012

Lila-Pinke Cupcakes für die Praktikantin

Hallo zusammen

Ein kleiner Backpost zwischendurch aus aktuellem Anlass ^^.
Wir hatten jetzt 2 Wochen eine Praktikantin ( Halloohooo M. ^^). In so 2 Wochen kriegt man ja meist auch mit was Leuten so gefällt und was nicht und ich sag mal so, M. und ich sind backtechnisch auf einer Wellenlänge.

Nun habe ich es mir nicht nehmen lassen an ihrem letzten Tag ein kleines bissel für das leibliche Wohl zu sorgen, und so gabs heute Cupcakes in Mädchenfarben.

Schwupp, Joghurt-Zitronen Cupcakes mit weißer Schokoladen Ganache in lila und pink ^^ .

Ich glaub sie kamen gut an.




Rezept auf die Schnelle:

3 Eier, 150g brauner Zucker, 150g Mehl, 1 1/2 Teelöffel Backpulver, 150g Joghurt, 4 Eßlöffel Sonnenblumenöl, 1 Päckchen Vanillezucker , nach Bedarf Zitronensaft

Topping: 400g weiße Schokolade in 200ml Sahne schmelzen, dann gleich färben nach Wunsch, über nacht auskühlen lassen (muss nich im Kühlschrank sein) , kurz mit nem Mixer aufschlagen - in den Spritzbeutel--- nach Lust und Laune bespritzen ^^ Ich hab einfach 2 Farben gemacht und die zusammen in den Beutel getan

Kommentare:

  1. aaaaaaaaah ich will auch mal praktikantin bei euch sein!!!! :D

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wirklich DIE Mädchencupcakes schlechthin. Und sie sehen auch noch megastark aus. Wie Du die weiße Schokolade immer so schön tarnst... :-P

    AntwortenLöschen
  3. ^^ die 20 Stück haben keinen Tag überlebt :D

    AntwortenLöschen